Projekt "Begegnung im Zwischenraum"

Begegnungsprojekt in Kooperation mit Our Voice

 

Seit Frühjahr 2019 finden im Zwischenraum, dem Büro für grenzenlose Solidarität (Adlerstraße 12), regelmäßig Treffen mit geflüchteten und nicht geflüchteten Menschen statt. Was uns verbindet, ist unser Interesse und Spaß daran, uns gemeinsam mit Themen des gesellschaftlichen Miteinanders, Vielfalt, Identität, Migration und Flucht und globalen Ungleichheiten auseinanderzusetzen.

Deshalb überlegen wir uns gemeinsam, über welche Themen des Zusammenlebens wir nachdenken, lernen und uns austauschen möchten.

 

Aktuell treffen wir uns jeden 2. Dienstag im Monat von 18 bis 20 Uhr. Das nächste Treffen findet am 3. März 2020 statt.

 

Wir freuen uns sehr, wenn du kommst!